Parlamentarische Gruppe Nachhaltigkeitsziele 2030 (SDGs)

Die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) sind zugleich Wegweiser und Chance. Dank Ihnen können wir die grossen Herausforderungen unserer Zeit vernetzt und in Zusammenarbeit von Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik angehen.  Das Zeitfenster, in welchem wir unsere natürlichen Lebensgrundlagen ökonomisch effizient sichern können, schliesst sich rapide. Je früher wir Chancen partnerschaftlich und parteiübergreifend packen, desto einfacher können wir die SDGs erreichen.

 

Die neue Parlamentarische Gruppe trägt zu einem lösungsorientierten Austausch für eine zukunftsfähige Schweiz bei. Nachhaltigkeit bedarf an integrierten, partnerschaftlichen und parteiübergreifenden Lösungen. Deshalb fördert die Gruppe den Austausch mit führenden ExpertInnen über evidenzbasiertes, relevantes Wissen und Innovationen. So setzt die Gruppe Akzente für ein gutes Leben und eine florierende Wirtschaft im Rahmen der planetaren Belastbarkeitsgrenzen.

Die Gruppe setzt drei Schwerpunkte und wird mit thematisch verwandten parlamentarischen Gruppen zusammenarbeiten:

  • Nachhaltiges Wirtschafts-, Handels- und Finanzsystem: Zunehmend richten sich nationale und internationale Unternehmen an den SDGs aus. In unsere Politik sind die Ziele hingegen wenig eingeflossen. Künftig gilt es, dass Wirtschaft und Politik vermehrt am gleichen Strang ziehen.

  • Nachhaltige Ernährungssysteme (CH-global) und Ernährungsumgebungen: Eine nachhaltige Ernährungspolitik ist ein zentrales Instrument zur Erreichung der SDGs.

  • Stärkung der Schweizer Gouvernanz für nachhaltige Entwicklung: Parlamentarische Mechanismen, welche eine nachhaltige Entwicklung der Schweiz gewährleisten können, sind zu stärken.

Das Co-Präsidium:

Sekretariat

Das Sustainable Development Solutions Network (SDSN) führt das Sekretariat der Parlamentarischen Gruppe.

Carole Küng

Sekretärin der Parlamentarischen Gruppe, SDSN Co-Direktorin

Kontakt: c.kueng@sdsn.ch 

Dokumente

06.01.2022

Schlüsselaussagen

Gründungsanlass: Parlamentarische Gruppe Nachhaltigkeitsziele 2030 (SDGs)

In diesem Dokument finden Sie die Schlüsselaussagen der Inputreferate vom Grüdungsanlass der Parlamentarischen Gruppe, Nachhaltigkeitsziele 2030.

30.11.2021

Medienmitteilung

Mit parteiübergreifend vereinten Kräften für eine nachhaltigere Schweiz

Bern, 30.11.2021 Die Schweiz hat sich 2015 zu den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung 2030 verpflichtet. Bald ist Halbzeit und unser Land fällt bei der Zielerreichung immer weiter hinter andere Länder zurück. Mit Unterstützung von SDSN Switzerland formieren sich jetzt erstmals Parlamentarierinnen und Parlamentarier unter Einbezug aller Fraktionen zur UN-Agenda 2030. Sie wollen diese gemeinsame Plattform nutzen, um die Chancen der Schweiz für ein Voranbringen der SDGs aktiv anzugehen und Akzente für eine nachhaltigere Entwicklung zu setzen.